Schweden

Schweden Flagge

Die Schwedische Frauen Nationalmannschaft befindet sich in der FIFA-Weltrangliste mit 2008 Punkten auf Platz 5.

Die Schwedinnen zeigten bei den Qualifikationsspielen für die WM 2015 in Kanada, dass sie ein ernstzunehmendes Team sind. Das schwedische Team hat bei der Qualifikation alle zehn Spiele gewonnen und nur ein einziges Gegentor kassiert.

Die Schwedische Frauen Nationalmannschaft erreichte bei der WM-Teilnahme im Jahr 2003 mit dem Vize-Weltmeistertitel ihr persönlich bestes Ergebnis bei Endrundenteilnahmen einer Weltmeisterschaft. Insgesamt haben die Schwedinnen aber an allen sieben der bisherigen Weltmeisterschaften teilgenommen.
1984 wurden die Schwedinnen das erste und bisher einzige mal Sieger einer Europameisterschaft. Auch bei der Europameisterschaft nahm das schwedische Frauenfußball Team aber zahlreich teil. Insgesamt elf mal erreichte Schweden die Endrunde.

Bei der aktuellen WM in Kanada blieb die Leistung der Schwedischen Frauen Nationalmannschaft hinter den Erwartungen. Die Torbilanz ist ausbaufähig: 4 Tore geschossen und 4 Gegentore kassiert. Mit keinem einzigen Sieg und nur drei Unentschieden schaffte es Schweden ganz knapp als eine der vier besten Gruppendritten ins Achtelfinale.

Dennoch ist Schweden bei der WM 2015 quasi ungeschlagen und den DFB-Frauen wird bewusst sein, dass mit Schweden ein schwerer Gegner im Achtelfinale auf sie wartet. Im WM-Finale von 2003 konnte sich das Team von Bundestrainerin Silvia Neid durchsetzen.

Wir drücken die Daumen, dass die Deutsche Frauen Nationalmannschaft auch dieses Jahr mehr Tore als Schweden erzielt!

 

Der Kader für die WM 2015 in Kanada

 

Name Verein Geburtstag
Torwart
Hedvig Lindahl  Chelsea Ladies FC  29.04.1983
Hilda Carlen  Pitea IF  13.08.1991
Carola Söberg  KIF Örebro DFF  29.07.1982
Abwehr
Charlotte Rohlin  Linköpings FC  02.12.1980
Linda Sembrant  HSC Montpellier  15.05.1987
Emma Berglund  FC Rosengard  19.12.1988
Nilla Fischer  VfL Wolfsburg  02.08.1984
Sara Thunebro  Eskilstuna United  26.04.1979
Amanda Ilestedt  FC Rosengard  17.01.1993
Lina Nilsson  FC Rosengard  17.06.1987
Jessica Samuelsson  Linköpings FC  30.01.1992
Elin Rubensson  FC Rosengard  11.05.1993
Mittelfeld
 Lisa Dahlkvist  Avaldsnes IL  06.02.1987
 Malin Diaz Petterson  Eskilstuna United  03.01.1994
 Therese Sjogran  FC Rosengard  08.04.1977
 Caroline Seger  Paris Saint-Germain  19.03.1985
 Emilia Appelqvist  Pitea IF  11.02.1990
 Olivia Schough  Eskilstuna United  11.03.1991
Sturm
 Lotta Schelin  Olympique Lyon  27.02.1984
 Kosovare Asllani  Paris Saint-Germain  29.07.1989
 Sofia Jakobsson  HSC Montpellier  23.04.1990
 Jenny Hjohlman  Umea IK  13.02.1990
Emma Lund  AIK Solna  26.06.1989

Trainer(in): Pia Sundhage

WM Spielplan zum Download!

WM Spielplan Download
WM Fanartikel Shop

Archiv

Werbung

Werde Fan von uns auf Facebook!

Du möchtest Teil der Community sein, bei der Frauen WM mitfiebern und keine News verpassen? Dann werde Fan von uns auf Facebook.

You have Successfully Subscribed!