WM Gruppen Kanada 2015

Bei der diesjährigen WM in Kanada treten zum ersten Mal in der Frauenfußball Historie 24 statt 16 Mannschaften gegeneinander an. Die 24 Nationalteams verteilen sich auf insgesamt sechs WM Gruppen: Gruppe A bis Gruppe F.

Direkt zu:
> Gruppe A
> Gruppe B
> Gruppe C
> Gruppe D
> Gruppe E
> Gruppe F

Wer ist der Favorit in Gruppe A?

In der WM Gruppe A befindet sich u.a. Gastgeber Kanada. Das kanadische Nationalteam trifft in der WM Gruppe A auf China, Neuseeland und die Niederlande. Durch den Heimvorteil gilt Kanada als Favorit für den Gruppensieg.

Gruppe A
Mannschaften Sp S U N T GT +/- P
Kanada Kanada 3 1 2 0 2 1 1 5
China VR China VR 3 1 1 1 3 3 0 4
Niederlande Niederlande 3 1 1 1 2 2 0 4
Neuseeland Neuseeland 3 0 2 1 2 3 -1 2
Wer ist der Favorit in Gruppe B?

In der WM Gruppe B trifft Deutschland auf die Elfenbeinküste, Thailand und Norwegen. Sowohl die Elfenbeinküste als auch Thailand geben bei einer Endrunde ihr Debüt. Klarer Favorit für den Gruppensieg ist Deutschland als amtierender Europameister von 2013, zweifacher Weltmeister von 2003 und 2007 und Erster der FIFA Weltrangliste der Frauen.

Gruppe B
Mannschaften Sp S U N T GT +/- P
Deutschland Deutschland 3 2 1 0 15 1 14 7
Norwegen Norwegen 3 2 1 0 8 2 6 7
Thailand Thailand 3 1 0 2 3 10 -7 3
Elfenbeinküste Elfenbeinküste 3 0 0 3 3 16 -13 0
Wer ist der Favorit in Gruppe C?

In der WM Gruppe C treten Japan, die Schweiz, Kamerun und Ecuador gegeneinander an. Während Japan als amtierender Weltmeister klarer Favorit für den Gruppensieg ist, wird der Gruppenplatz Zwei von den anderen drei Nationalteams wohl hart umworben.

Gruppe C
Mannschaften Sp S U N T GT +/- P
Japan Japan 3 3 0 0 4 1 3 9
kamerun Kamerun 3 2 0 1 9 3 6 6
Schweiz Schweiz 3 1 0 2 11 4 7 3
Ecuador Ecuador 3 0 0 3 1 17 -16 0
Wer ist der Favorit in Gruppe D?
In der WM Gruppe D kämpfen die USA, Schweden, Australien und Nigeria um das Weiterkommen. Diese Gruppe ist die vermeintlich stärkste Gruppe der WM 2015. Die USA belegen Platz 2 der FIFA Weltrangliste der Frauen, Australien belegt immerhin Platz 10, Schweden erreichte bei der Europameisterschaft 2013 das Halbfinale und Nigeria ist frisch gekrönter Afrika Meister.
Gruppe D
Mannschaften Sp S U N T GT +/- P
USA USA 3 2 1 0 4 1 3 7
Australien Australien 3 1 1 1 4 4 0 4
schweden Schweden 3 0 3 0 4 4 0 3
Nigeria Nigeria 3 0 1 2 3 6 -3 1
Wer ist der Favorit in Gruppe E?

In der WM Gruppe E befinden sich Brasilien, Südkorea, Spanien und Costa Rica. Während WM-Debütant Costa Rica als klarer Außenseiter gilt, wird Brasilien als möglicher Gruppensieger gesehen. Spannend könnte der Kampf um den zweiten Platz zwischen Südkorea und Spanien werden.

Gruppe E
Mannschaften Sp S U N T GT +/- P
Brasilien Brasilien 3 3 0 0 4 0 4 9
Südkorea Südkorea 3 1 1 1 4 5 -1 4
Costa Rica Costa Rica 3 0 2 1 3 4 -1 2
Spanien Spanien 3 0 1 2 2 4 -2 1
Wer ist der Favorit in Gruppe F?

In der WM Gruppe F kämpfen England, Frankreich, Kolumbien und Mexiko um das Überstehen der WM Vorrunde. Frankreich als Drittplatzierter und England als Sechsplatzierter der FIFA Weltrangliste gelten als klare Favoriten der Titel. Kolumbien und Mexiko könnten aufgrund ihrer Leidenschaft aber harte Konkurrenten sein.

Gruppe F
Mannschaften Sp S U N T GT +/- P
Frankreich Frankreich 3 2 0 1 6 2 4 6
England England 3 2 0 1 4 3 1 6
Kolumbien Kolumbien 3 1 1 1 4 3 1 4
Mexiko Mexiko 3 0 1 2 2 8 -6 1

WM Spielplan zum Download!

WM Spielplan Download
WM Fanartikel Shop

Archiv

Werbung

Werde Fan von uns auf Facebook!

Du möchtest Teil der Community sein, bei der Frauen WM mitfiebern und keine News verpassen? Dann werde Fan von uns auf Facebook.

You have Successfully Subscribed!